Funk-Relaisausgangsmodul EI Electronics EI428-D

Funk-Relaisausgangsmodul EI Electronics EI428-D
75,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Lieferzeitfristen beginnen am Tag nach Vertragsschluss zu laufen, bzw. bei Zahlung per Vorauskasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages.
  • EI428-D
Fragen zum Artikel? Drucken
Funk-Relaisausgangsmodul EI Electronics EI428 Mit diesem Funkrelaismodul von EI Electronics... mehr
Produktinformationen "Funk-Relaisausgangsmodul EI Electronics EI428-D"

Funk-Relaisausgangsmodul EI Electronics EI428

Mit diesem Funkrelaismodul von EI Electronics besteht die Möglichkeit, alle Alarmsignale von vernetzten Funk-/Hitzemelder umgehend an externe Geräte oder Anlagen wie Hausnotrufe, Telefonwählgeräte oder Signalgeber etc. weiterzuleiten. Ein Notrufsignal wird somit an eine ständig besetzte Stelle übermittelt. Die Alarmweitergabe erfolgt per Funk über eine frequenzmodulierte Übertragung. Für den Betrieb des Eingangmoduls benötigen Sie einen 230 Volt Netzanschluss – bei Stromausfall erfolgt die Stromversorgung über die fest integrierte Lithium-Batterie. Bei funkvernetzten Systemen müssen alle Geräte per Hauscodierung miteinander verbunden sein, um evtl. Störungen benachbarter Funksysteme zu vermeiden.

Technische Daten:

  • 230V-Stromversorgung und fest integrierter, wieder aufladbarer Lithiumzellen-Akkupack
  • Visuelle Statusanzeigen
  • Integrierter Funksender und -Empfänger
  • Frequenzmodulierte Übertragung (Manchester Code) für zuverlässiges Signal und aktive Störungsunterdrückung
  • Verlässliche Entstörungs- und Prüftechnologie
  • EN-konforme Funkleistung und EMC-Verhalten
Weiterführende Links zu "Funk-Relaisausgangsmodul EI Electronics EI428-D"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Funk-Relaisausgangsmodul EI Electronics EI428-D"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen