Gefahrenmelder: mehr Sicherheit auf der Arbeit und Zuhause

Gefahrenmelder bieten Ihnen umfangreichen Schutz, wenn es zum Beispiel um die zuverlässige Erkennung von Rauch, Gas oder Hitze auf der Arbeit oder Ihrem Zuhause geht. In all diesen Fällen helfen Ihnen spezielle Gefahrenmelder weiter, die Sie in unserem Shop online erwerben können. Auch wenn nicht jeder Melder in jedem Bundesland Pflicht ist, sollten Sie dennoch auf solche Maßnahmen setzen. Das hilft Ihnen dabei, eine Gefahr rechtzeitig zu erkennen und diese gegebenenfalls einzudämmen beziehungsweise die Flucht anzutreten.

Produktübersicht Gefahrenmelder kaufen

Kohlenmonoxidmelder / CO-Melder, Hitzewarnmelder, Wassermelder, Gasmelder, 230 V Melder

Für verschiedene Gefahren können Sie die Melder online bestellen und sich dabei an unseren Kategorien orientieren. Diese geben Ihnen Aufschluss darüber, um welche Gefahrenquelle es sich handelt. Vor allem Betriebe, aber auch Haushalte, setzen häufig zurecht auf eine Kombination aus mehreren Meldern. Diese schützen Sie umfassend und rechtzeitig vor potentiellen Gefahrenquellen.

Die Gefahrenmelder unseres Shops kommen in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz. Damit Sie diese auch richtig einsetzen, das Gesetz und die Normen beachten, zeigen wir Ihnen im Folgenden einige Informationen rund um die Gefahrenmelder auf. Wir erklären Ihnen, was eine Gefahrmeldeanlage ausmacht, wie Sie diese für Ihre Zwecke richtig einsetzen sowie welche Klassifizierungen, Regelungen und Alarmtypen es gibt. Springen Sie auf Wunsch zum gewünschten Teilbereich:

Was ist eine Gefahrmeldeanlage?

Unter einer Gefahrmeldeanlage versteht man vor allem Melder und Anlagen, die das Leben oder auch Sachwerte schützen. Das können zum Beispiel Brandmeldeanlagen sein oder Bewegungsmelder, die unter anderem als Einbruchschutz dienen. Hier gibt es also verschiedene Gefahrenmelder, die in jeweils unterschiedlichen Situationen zum Einsatz kommen. Es gibt dabei sowohl drahtgebundene Meldeanlagen als auch drahtlose Melder, die via Funk gesteuert werden.

Einige Gefahrenmelder erkennen die Gefahr nicht nur, sondern geben diese auch entsprechend weiter. Das kann beispielsweise bei einem Feuermelder der Fall sein, der direkt die Feuerwehr alarmiert, oder den Notarzt bei einem Hausnotruf. Für jedes Anliegen in den verschiedensten Einrichtungen ergeben sich daher geeignete Gefahrenmelder, die vorab geplant und richtig eingesetzt werden sollten.

Neben den bekannten Hitzemeldern und dem Hausnotruf gibt es eine Vielzahl an weiteren Gefahrensituationen, vor denen Sie sich mit einem Melder schützen können. Dazu zählt unter anderem auch der Wasserstandsmelder, der Sie effektiv vor drohenden Wasserschäden schützt. Auch solche Geräte sind in der funkbasierten Variante im Shop erhältlich.

Planung: Gefahrenmelder richtig einsetzen

Damit der Gefahrenmelder einwandfrei funktioniert und im Notfall Menschenleben retten kann, sollte dieser richtig eingesetzt werden. Vor allem in Unternehmen, in der Industrie und im Handel wird der Einsatz der Gefahrenmelder und Anlagen geplant, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Zu den wichtigsten Fragen gehören unter anderem die folgenden:

  • Mit welchen Gefahren müssen wir rechnen?
  • Handelt es sich um Gefahren von innen oder von außen?
  • Welche Stoffe / Situationen können die Gefahrenlage verschlimmern?
  • Was kann gegen die Gefahrenlage unternommen werden?
  • Wo sind Gefahrenmelder sinnvoll?

 

All diese Fragen werden innerhalb eines maßgeschneiderten Sicherheitskonzepts beantwortet. Auf dieser Basis entstehen dann die Lösungen für ein Unternehmen oder für öffentliche Einrichtungen. Um Falschmeldungen zu unterbinden müssen zudem hinreichende Kenntnisse innerhalb der Sicherheitstechnik vorhanden sein. Zudem ist es sinnvoll, auf die CE-Kennzeichnung zu achten sowie auf Gefahrenmelder der neuesten Normen zu setzen. In unserem Shop finden Sie die modernsten Sicherheitssysteme, die geprüft sind und den aktuellen Standards entsprechen.

Welche Klassen gibt es bei Gefahrenmeldeanlagen?

Gefahrenmeldeanlagen werden in zwei Klassen unterteilt. Damit gehen unterschiedliche Anforderungen einher, die je nach Sicherheitskonzept für den jeweiligen Betrieb oder den privaten Gebrauch angebracht sind.

  • Klasse 1 umfasst alle Gefahrenmelder, die sowohl Störungen als auch Eingriffe zur Kenntnis nehmen. Es handelt sich dabei also um die gängigste Form, die Sie in der Praxis häufig antreffen.
  • Klasse 2 umfasst alle Gefahrenmelder, die Störungen und Eingriffe ebenfalls aufzeichnen, aber zudem weitere Anforderungen erfüllen. Dazu zählt beispielsweise, dass Alarmierungen, die jemand zu sabotieren versucht, ebenfalls vom Warnmelder erfasst werden.

Sie sollten sich deshalb genauestens mit der Planung der Sicherheitstechnik in Ihrem Gebäude auseinandersetzen und im Anschluss prüfen, welche Klassifizierung für Sie infrage kommt.

Regelungen und Normen bei Gefahrenmeldern

Die Gefahrmeldeanlagen sind einer Reihe von Gesetzen, Normen und Regelungen unterlegen. Diese sind nach DIN VDE 0833 geprüft und mit einer VdS-Auszeichnung versehen. Das ist im sicherheitstechnischen Bereich besonders vorteilhaft, da diese Anerkennung höchste Sicherheitsstandards verspricht.

Einzig und allein die Brandschutztechnik ist dabei Ländersache. In vielen Bundesländern herrscht bereits eine Rauchmelderpflicht, weshalb diese Anlage auch in den meisten Betrieben und auf den Privatgrundstücken nicht fehlen darf. Bei den Rauchmeldern sollten Sie deshalb auf die DIN EN 14604 Norm achten. All unsere Brandschutzmelder erfüllen diese Forderung und sind damit EU-weit gültig.

Jede Gefahrenmeldeanlage ist mit eigenen Normen versehen, für die es wiederum andere Richtlinien gibt. So gilt für die Kohlenmonoxid-Warnmelder beispielsweise die DIN EN 50291, für Einbruchmeldeanlagen die DIN EN 50131-1 und für Videoüberwachungssysteme die DIN EN 50132-7. Je nachdem, für welches Sicherheitssystem Sie sich entscheiden, sollten Sie auf diese Normen achten.

Diese Alarmierungstypen gibt es

Gefahrenmelder warnen Sie zuverlässig vor Bedrohungen. Damit das gewährleistet ist, sollten Sie auf unterschiedliche Alarmierungstypen setzen.

  • Stiller Alarm: Diese Alarmart wird vorwiegend von Banken genutzt. Im Alarmfall ertönt kein akustisches oder optisches Signal. Allerdings wird die Meldung direkt an Dritte weitergegeben, zum Beispiel an die Polizei.
  • Akustischer Alarm: Beim akustischen Signal gibt die Alarmanlage einen Signalton ab, der hörbar ist. Dieser wird häufig eingesetzt, beispielsweise bei Rauchmeldern.
  • Optischer Alarm: Zusätzlich zum akustischen Signal gibt es auch den optischen Alarm. Dieser ist vor allem für taube oder hörgeschädigte Menschen hilfreich und warnt dabei ebenfalls vor dem Austritt von Hitze, Gas und Rauch am Arbeitsplatz oder im privaten Bereich.

All diese Alarmtypen können unterschiedliche Funktionen haben:

  • Internalarm: Dieser Alarm informiert mithilfe einer Innensirene nur die Anwohner oder Mitarbeiter. Häufig wird diese Art bei Tests eingesetzt.
  • Externalarm: In diesem Fall werden auch die informiert, die das Signal ausgelöst haben. Das kann im Brandfall Menschenleben retten; im Falle von Einbrechern diese in die Flucht schlagen und somit abschreckend wirken.
  • Fernalarm: Bei dieser Art werden Dritte über die Warnung informiert, wie etwa die Polizei, die Feuerwehr oder auch der Notarzt.

Gefahrenmelder für jede Situation

In unserem Online-Shop finden Sie die wichtigsten Gefahrenmelder für jede Situation vor. Damit können Sie Leben retten und Sachgegenstände schützen. Welche Gefahrenmelder Sie online bestellen können, zeigen wir Ihnen in den einzelnen Kategorien. Klicken Sie sich nach Belieben durch die einzelnen Rubriken und erfahren Sie mehr über unsere Gefahrenmelder.

Hitzemelder, Gasmelder, CO Melder, 30V Melder, Wassermelder

CO Melder

Die CO-Melder sind auch als Kohlenmonoxid-Melder bekannt und schützen Sie demzufolge vor dem Austritt vor diesem Stoff. Es handelt sich hierbei um ein Gas, das nicht nur giftig, sondern auch tödlich ist. Es ist besonders schwer, den Austritt von Kohlenmonoxid festzumachen, da es für den Menschen unsichtbar ist, keinen Geschmack aufweist und ohne Geruchsbildung die Wohnräume befällt. Wie es zu der giftigen Bildung von Kohlenmonoxid kommen kann:

  • Sollte der Herd nicht korrekt installiert worden sein, kann sich das giftige Gas schnell bilden.
  • Verstopfte Kamine sorgen für den raschen Kohlenmonoxid-Anstieg in der Wohnung.
  • Wenn die regelmäßigen Wartungen ausbleiben, ist eine Vergiftungsgefahr ebenfalls möglich.
  • Eine nicht ausreichende Lüftung stellt außerdem eine Gefahr dar.

In solchen Fällen kommt es häufig zu der zurecht gefürchteten Kohlenmonoxidvergiftung. Im Jahr 2011 starben hieran allein in Deutschland über 480 Menschen, wie die Zahlen des Statistischen Bundesamts belegen. Eine frühzeitliche Warnung der Hausbewohner ist jedoch mithilfe eines CO-Melders möglich. Dieser erkennt den Austritt von Kohlenmonoxid zuverlässig und kann in unserem Shop günstig erworben werden.

Es ist äußerst wichtig, einen solchen Melder zusätzlich zu installieren, da herkömmliche Rauchmelder den Austritt des Gases nicht erkennen. Hier ist deshalb der Griff zu einem separaten Gerät dringend ratsam. Modelle der folgenden Hersteller sind bei uns erhältlich: Ei-Electronics CO-Melder, Fire-Angel CO-Melder

» CO Melder

Gasmelder

Um Gase im Allgemeinen zuverlässig erkennen zu können, sollten Sie zu einem Gasmelder greifen. Dieser erkennt verschiedene Gase im Raum und schlägt rechtzeitig Alarm. In unserem Shop finden Sie deshalb zum Beispiel den Gasmelder FlammEx Profi 230V vor, welcher sowohl Propan- als auch Butangas erkennt und des Weiteren Erdgas in der Luft aufspürt.

Gas kann schneller austreten, als Sie vermutlich denken. Defekte Materialien oder solche mit Verschleiß können dafür sorgen, dass Gas im Wohnraum freigesetzt wird. Auch Fehler beim Bau oder nach Heimwerksarbeiten sorgen häufig für dieses gefährliche Szenario.

Es ist besonders wichtig, den Austritt von Gas frühzeitig zu erkennen. Sollte der Austritt nicht bemerkt werden, was ohne Melder häufig der Fall ist, kann das beispielsweise beim geruchlosen Methan- beziehungsweise Erdgas zu einer Explosion führen. Der Gasmelder erkennt den Gasgehalt in der Luft jedoch vor der Explosionsgefahr und warnt die Bewohner des Hauses hiervor. Vom folgenden Hersteller finden Sie Gasmelder in unserem Shop vor: Flammex Gasmelder

» Gasmelder

Hitzemelder

Anders als ein Rauchmelder erkennt ein Hitzemelder eine mögliche Brandgefahr auch in Räumen mit hoher Feuchtigkeits- oder Staubbildung. Das ist etwa in der Küche und im Badezimmer der Fall, aber auch in den Kellerräumen sowie auf dem Dachboden. Bei herkömmlichen Rauchmeldern würde es hier zu ständigen Fehlalarmen kommen. Das ist bei einem Hitzemelder anders, denn er löst erst ab einer Temperatur von rund 60 Grad den Alarm aus. Das hängt natürlich stark mit Ihrem jeweiligen Modell zusammen.

Daher ist es ratsam, einen Hitzemelder separat zu installieren, da dieser Sie – zusätzlich zum Rauchmelder – vor der Brandgefahr bewahren kann. Oftmals wird in der Küche oder dem Bad nämlich kein Melder installiert, was eine zusätzliche Gefahrenquelle birgt. Modelle der folgenden Hersteller finden Sie in unserem Online-Shop vor: Ei Electronics Hitzemelder, Fire Angel Hitzemelder, Gorilla Herdwächter

» Hitzemelder

Wassermelder

Wie der Name bereits vermuten lässt, erkennt der Wassermelder mithilfe von Sensoren, wenn Wasser im Raum aufkommt. Er kann demnach Feuchtigkeit an den Wänden erkennen, eine drohende Überschwemmung oder auch Wasser, das aus einer Maschine ausläuft. Damit ist der Wassermelder vielfältig im privaten wie im betrieblichen Bereich einsetzbar. Um welche Art von Wasseraustritt es sich handelt, ist für den Melder irrelevant. Er schlägt Alarm, sobald die Sensoren die Feuchtigkeit erkennen.

In unserem Shop finden Sie eine besonders sichere und zuverlässige Methode vor. Unser Wassermelder FlammEXprofi WM2 erkennt beispielsweise Wasser erst, wenn beide Sensoren mit der Feuchtigkeit in Verbindung kommen. Das beugt insbesondere Fehlalarmen vor und ermöglicht einen flexiblen Einsatz. In unserem Shop finden Sie Modelle des folgenden Herstellers vor: Flammex Wassermelder

» Wassermelder

230V Melder

Neben den Meldern in den einzelnen Bereichen finden Sie in unserem Online-Shop auch Geräte vor, die für 230 Volt ausgelegt sind. Diese batterieunabhängigen Anlagen können Sie sich innerhalb dieser Rubrik anzeigen lassen. Vor allem Rauchmelder und Funkrauchmelder fallen unter diese Kategorie. Weitere Modelle sind zusätzlich im Bereich „Brandschutz“ anzutreffen.

Das Besondere an den 230V-Meldern ist, dass diese direkt ans Stromnetz angeschlossen werden und die eingelegten Batterien lediglich der Notstromversorgung dienen. Das gilt als besonders sicher und verursacht aufgrund des direkten Anschlusses weniger Fehlalarme. Auch ein häufiges Wechseln von Batterien entfällt somit. Zusätzlich zu den 230V-Meldern finden Sie auch passende Zubehörteile innerhalb dieser Rubrik vor. In unserem Online-Shop können Sie 230V-Melder des folgenden Herstellers entdecken: Flammex 230V Melder

» 230V Melder

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Wassermelder FlammEXprofi WM2 Wassermelder FlammEXprofi WM2
Wassermelder FlammEXprofi WM2 für Küche und Bad Oft genug sorgen defekte Wassereitungen, Anschüsse, Dichtungen oder Schläuche für erhebliche Wasserschäden am Gebäude und Inventar. Der Wassermelder WM2 von FlammEXprofi gibt sofort Alarm,...
24,99 € *
Nettopreis: 21,00 €
NEU
Funk-Hitzemelder FireAngel HT-630-EU inkl. Funkmodul Funk-Hitzemelder FireAngel HT-630-EU inkl. Funkmodul
Funk-Hitzemelder FireAngel HT-630-EU inkl. Funkmodul W2 Mit dem Hitzewarnmelde r HT-630-EU läss t sich in Kombination mit dem Funkmodul W2 und weiteren Funkwarnmeldern zu einem Netzwerk aufbauen und so im Alarmfall eine flächendeckende...
72,59 € *
Nettopreis: 61,00 €
NEU
Funkmodul FireAngel W2 Funkmodul FireAngel W2
  • Für FireAngel Rauchmelder ST-630 & Hitzemelder HT-630
  • Bis zu 50 Funkteilnehmer
  • Mit Repeaterfunktion
35,00 € *
Nettopreis: 29,41 €
NEU
Hitzewarnmelder FireAngel HT-630-EU Hitzewarnmelder FireAngel HT-630-EU
Hitzewarnmelder FireAngel HT-630-EU optional aufrüstbar mit Funkmodul W2 Der Hitzewarnmelder HT-630-EU von FireAngel ist mit einem Thermodifferentialmelder der Klasse A1 ausgestattet. Die Ansprechtemperatur liegt bei 56°C - 64°C. Die...
37,59 € *
Nettopreis: 31,59 €
NEU
- Funkmodul Ei Electronics Ei200MRF-D

Funkmodul passend für Ei208iW und Ei208iDW

30,79 € *
Nettopreis: 25,87 €
NEU
CO-Melder First Alert Fire Angel CO 9-D CO-Melder First Alert Fire Angel CO 9-D
Kohlenmonoxid-Melder FireAngel CO-9D Moderner, innovativer, besser geschützt - mit dem FireAngel CO-9D-DE Der Kohlenmonoxid-Melder CO-9D-DE von FireAngel verfügt über ein ca. 44x21mm großes LCD-Display. Die fest verbaute Batterie ist für...
39,99 € * 46,95 € *
Nettopreis: 33,61 €
NEU
CO-Melder FireAngel W2-CO-10X funkvernetzbar CO-Melder FireAngel W2-CO-10X funkvernetzbar
Kohlenmonoxid-Melder FireAngel W2-CO-10X-EU Neben funkvernetzbaren Rauchwarnmeldern und Hitzewarnmeldern bietet FireAngel auch einen vernetzbaren Kohlenmonoxid-Melder an. Der W2-CO-10X-EU verfügt bereits über ein eingebautes Funkmodul...
85,79 € *
Nettopreis: 72,09 €
NEU
- Gasmelder Indexa GA 90 12 Volt
  • potentialfreier Schließer- u. Öffnerkontakt
  • 12 V für beispielsweise Camping
104,87 € *
Nettopreis: 88,13 €
NEU
Gasmelder Indexa GA 90 230 Volt Gasmelder Indexa GA 90 230 Volt
  • potentialfreier Schließer- u. Öffnerkontakt
  • für die hausübliche Steckdose
124,94 € *
Nettopreis: 104,99 €
Hekatron CO-Warnmelder 31-6300001-01 Hekatron CO-Warnmelder

Hekatron CO-Warnmelder nach EN 50291-1:2010

37,99 € *
Nettopreis: 31,92 €
- Kohlenmonoxidmelder Kidde CO-Alarm X10-D.2

CO-Melder mit LCD-Display und Ereignisspeicher.

44,95 € *
Nettopreis: 37,77 €
230 V Rauchmelder FlammEXprofi K-SD3AC 230 V Rauchmelder FlammEXprofi K-SD3AC

Bewährter 230 V Rauchwarnmelder von FlammEX profi

39,89 € *
Nettopreis: 33,52 €
- 230 V Hitzewarnmelder Ei Electronics Ei164e

Draht- und optional Funkvernetzbarer 230 V Hitzewarnmelder

68,43 € *
Nettopreis: 57,50 €
- 230 V Rauchwarnmelder Ei Electronics Ei166e

Draht- und optional Funkvernetzbarer 230 V Rauchwarnmelder

66,05 € *
Nettopreis: 55,50 €
- 230 V Mehrkriterienmelder Ei Electronics Ei2110e

Draht- und optional Funkvernetzbarer 230 V Mehrkriterienmelder

69,02 € *
Nettopreis: 58,00 €
- Funkmodul Ei Electronics Ei100MRF

Optionales Funkmodul für die 230 V Melder Ei164e, Ei166e und Ei2110e

69,02 € *
Nettopreis: 58,00 €
- Hitzemelder Ei Electronics Ei603TYC-D inkl. Funkmodul Ei600MRF
Hitzewarnmelder Ei603TYC-D inkl. Funkmodul Ei600MRF In Räumen, wo Rauchmelder irritierende Fehlalarme auslösen sind Hitzemelder die Alternative. Küchen, Raucherzimmer, Garagen oder Bäder entwickeln eine hohe Partikelbelastung von denen...
ab 86,85 € *
Nettopreis: 72,98 €
K-Aufputzdose FlammEx 27mm K-Aufputzdose FlammEx 27mm

Aufputzdose für das FlammEXprofi K-System-Relais

7,99 € *
Nettopreis: 6,71 €
Schutzkorb FlammExprofi Schutzkorb FlammExprofi
FlammEx Schutzkorb für Rauchmelder Der FlammEx Schutzkorb bewahrt Rauchwarn- und Hitzewarnmeldermelder vor Sabotage, Diebstahl und Beschädigung. Beispielsweise aber auch als Ballschutz in Sporthallen einsetzbar. Technische Daten:...
19,70 € *
Nettopreis: 16,55 €
Gorilla®-stove Herdwächter Gorilla®-stove Herdwächter
Gorilla®-stove - Herdwächter der neuesten Generation - alarmiert bevor ein Brand entsteht! In deutschen Haushalten kommt es täglich zu teilweise folgenschweren Küchenbränden. Rauchwarnmelder sind aufgrund des hohen Fehlalarm-Risikos hier...
109,90 € *
Nettopreis: 92,35 €
CO-Melder Ei Electronics Ei208iDW AudioLINK CO-Melder Ei Electronics Ei208iDW AudioLINK
Kohlenmonoxid-Warnmelder mit AudioLINK Funktion und LCD-Display optional funkvernetzbar mit nachrüstbarem Funkmodul Ei200MRF
43,45 € *
Nettopreis: 36,51 €
- CO-Melder Ei Electronics Ei208iW AudioLINK
Kohlenmonoxid-Warnmelder mit AudioLINK Funktion, optional funkvernetzbar mit nachrüstbarem Funkmodul Ei200MRF
30,79 € *
Nettopreis: 25,87 €
- Hitzemelder Ei Electronics Ei603TYC-D
Hitzemelder von Ei Electronics Ei603TYC-D Der Hitzewarnmelder Ei603TYC ist mit einer fest verbauten 9 Volt Lithium-Batterie ausgestattet, welche für eine Laufzeit von bis zu 10 Jahren ausgelegt ist. Der lästige Batteriewechsel entfällt....
39,90 € *
Nettopreis: 33,53 €
Funkmodul Ei Electronics Ei600MRF Funkmodul Ei Electronics Ei600MRF
Funkmodul der neuesten Generation von Ei Electronics Mit den Funkmodulen Ei600MRF der neuesten Generation von Ei-Electronics können funkvernetzbare Warnmelder von Ei-Electronics einfach miteinander verbunden werden. Eine flächendeckende...
ab 44,50 € *
Nettopreis: 37,39 €
K-Aufputzdose FlammEx 20 mm K-Aufputzdose FlammEx 20 mm

Aufputzdose für K-SD3 Rauchmelder um Kabelanschlüsse zu verstauen.

7,59 € *
Nettopreis: 6,38 €
Zuletzt angesehen