Absperrband - Absperrbänder für den flexiblen Einsatz im Betrieb

Absperrband gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen: Ob reißfest oder fadenverstärkt, im SQS-Shop finden Sie eine breite Auswahl der Flatterbänder. Hiermit lassen sich Baustellen und Gefahrenbereiche praktisch absperren, wodurch Sie die Sicherheit in Ihrem Betrieb erhöhen. Sehen Sie sich jetzt unser großes Sortiment an und bestellen Sie die Absperrbänder zu einem günstigen Preis online.

Inhalt:

Jetzt günstig Absperrband online kaufen und sparen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Absperrband reißfest in rot-weiß 500m Absperrband reißfest in rot-weiß 500m
  • extrem reißfest
  • beidseitig bedruckt - rot/weiß
  • Bandbreite 80 mm
  • im praktischen Abrollkarton
ab 17,90 € *
Absperrband reißfest in gelb-schwarz 500m Absperrband reißfest in gelb-schwarz 500m
  • extrem reißfest
  • beidseitig bedruckt - gelb/schwarz
  • Bandbreite 80 mm
  • im praktischen Abrollkarton
ab 17,90 € *
Absperrband - fadenverstärkt - rot-weiß, 250 m Absperrband - fadenverstärkt - rot-weiß, 250 m
  • fadenverstärkt mit Nylonfaden
  • gelb/schwarz schraffiert
  • für langfristigen Einsatz
  • 250 m lang, 80 mm breit
ab 34,99 € *
Absperrband -fadenverstärkt- gelb-schwarz, 250 m Absperrband -fadenverstärkt- gelb-schwarz, 250 m
  • fadenverstärkt mit Nylonfaden
  • rot/weiß schraffiert
  • für langfristigen Einsatz
  • 250 m lang, 80 mm breit
ab 34,99 € *
Absperrband in rot-weiß 500m - robust Absperrband in rot-weiß 500m - robust
  • robuste Ausführung
  • beidseitig bedruckt - rot/weiß
  • Bandbreite 80 mm
  • im praktischen Abrollkarton
ab 23,90 € *
Absperrband in gelb-schwarz 500 m - robust Absperrband in gelb-schwarz 500 m - robust
  • robuste Ausführung
  • beidseitig bedruckt - gelb/schwarz
  • Bandbreite 80 mm
  • im praktischen Abrollkarton
ab 16,90 € *

Was ist ein Absperrband?

Absperrbänder Bei einem Absperrband handelt es sich um ein zweifarbig gestreiftes Band aus Kunststoff. Es dient der Kennzeichnung und Absperrung von Gefahren- und Einsatzsatzbereichen. Häufig finden Absperrbänder am Tag Anwendung und werden meist auch um entsprechende Schilder erweitert, um beispielsweise auf Baustellen oder besondere Gefahrensituationen hinzuweisen.

Das Absperrband wird auch als Flatterband, Trassier- oder Warnband bezeichnet. Außerdem ist es als Flatter- oder Warnleine bekannt und wird üblicherweise auf einer praktischen Rolle angeboten. Zur Kennzeichnung lässt sich das Band leicht abrollen und an der gewünschten Stelle durchtrennen, sodass Sie die Länge der Absperrung selbst variieren können.

 

Das sind die Absperrband Arten

Damit Sie die Flatterbänder für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke im Betrieb nutzen können, gibt es die Bänder nicht nur in verschiedenen Farben und Längen, sondern auch in anderen Ausführungen, wie beispielsweise geblockt oder verstärkt.

Im SQS-Shop finden Sie vor allem Bänder mit einer Breite von 80 Millimetern und einer Länge von 250 Metern oder 500 Metern vor. Die Warnbänder sind hierbei entweder rot-weiß oder gelb-schwarz gestreift und von beiden Seiten bedruckt.

Um Absperrungen und Kennzeichnungen effektiv vornehmen zu können sind die Absperrbänder in einer robusten oder extrem reißfesten Ausführung erhältlich. Zudem können Sie die Flatterbänder in einer fadenverstärkten Version kaufen. Diese wurden mit Nylonfaden verstärkt und gelten deshalb als besonders widerstandsfähig.

Hier sehen Sie die verschiedenen Modelle der Warnbänder auf einen Blick:

  1. robustes Absperrband im Abrollkarton in Extra robust Rot-Weiß oder Extra robust Gelb-Schwarz mit je 500 Metern
  2. extrem reißfestes Flatterband im Abrollkarton in Schraffiert Rot-Weiß oder Gelb-Schwarz mit je 500 Metern
  3. fadenverstärktes Warnband auf der Rolle in Rot-Weiß oder Schraffiert Gelb-Schwarz mit je 250 Metern

 

Sie können die Bänder auch in größeren Mengen bestellen und profitieren in diesem Fall von unseren attraktiven Staffelpreisen.

Typische Einsatzmöglichkeiten von Flatterbändern

Die Absperrbänder werden vor allem in der Industrie eingesetzt und dienen hier zum Beispiel der Absperrung von Baustellen. Sie können aber auch dazu genutzt werden, um Leckagen zu sichern oder um andere Gefahren zu kennzeichnen. Durch die Signalfarben ist für jeden Mitarbeiter, Kunden und Besucher schnell ersichtlich, dass der Durchgang nicht erlaubt ist.

Wichtig zu wissen ist aber auch, dass die Warnbänder alleine nicht reichen, um zum Beispiel eine komplette Baustelle im Straßenverkehr richtig abzusichern. Hierfür werden je nach Einsatzzweck weitere Absturzsicherungen benötigt, insbesondere um Gefahren in der Nacht sichtbar zu machen. Häufig bieten sich die Bänder aber auch in solchen Fällen an, um die Absperrvorrichtung zu ergänzen und besonders sicher zu gestalten.

Sie können die Bänder überall anbringen, wie etwa an Pfosten und Regalen im Betrieb. Das Besondere ist, dass die Flatterbänder sehr robust und witterungsbeständig sind, weshalb Sie diese auch im Freien anbringen können. Ganz gleich, für welchen Einsatz Sie die Absperrbänder nutzen möchten: In unserem Online-Shop finden Sie das richtige Warnband für jede Anwendung sowie zahlreiches Zubehör.

Die Vorteile von Absperrbändern auf einen Blick

Wenn Sie die Trassierbänder in Ihrem Unternehmen verwenden, kommen Sie in den Genuss unzähliger Vorteile. Hierzu gehören unter anderem die folgenden Punkte:

  • Sie können jegliche Einsatz- und Gefahrenstelle schnell und zuverlässig absichern.
  • Die Absperrbänder lassen sich dank Rolle oder Abrollkarton platzsparend verstauen.
  • Aufgrund ihrer robusten und witterungsbeständigen Fertigung können die Produkte sowohl im Innen- als auch im Außenbereich Verwendung finden.
  • Im SQS-Shop erhalten Sie stets die beste Qualität und profitieren zudem von günstigen Preisen – vor allem dann, wenn Sie gleich höhere Stückzahlen abnehmen.
  • Bei uns erhalten Sie eine kostenlose Fachberatung durch unsere Experten aus dem Kundendienst.

 

Häufig gestellte Fragen zu den Warnbändern

Die häufigsten Fragen, die uns im Zusammenhang mit den Absperrbändern gestellt werden, haben wir hier für Sie zusammengefasst:

Wann wird welche Farbe eingesetzt?

Es gibt die Flatterbänder in Rot-Weiß und Gelb-Schwarz. In der Regel werden temporäre Sperrungen mit rot-weißem Absperrband gekennzeichnet, wie etwa, um Gefahren und Flächen im Außenbereich abzusperren. Ständige Hindernisse und Gefahrenquellen werden hingegen häufig mit dem gelb-schwarzen Warnband abgesperrt, so zum Beispiel im Lager oder im Umfeld von Maschinen.

Wie werden die Absperrbänder richtig befestigt?

Sie können die Absperrbänder nahezu überall anbringen, wie etwa an Regalen, Treppengeländern, Pfosten oder anderen Fixpunkten. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, das Band in der Nähe der gefährlichen Stelle richtig anzubringen, können Sie auch spezielle Absperrpfosten kaufen, an denen sich das Band praktisch befestigen lässt.

Sind die Bänder einseitig oder beidseitig bedruckt?

Alle Warnbänder in unserem Shop sind beidseitig bedruckt und bieten Ihnen dadurch die höchste Sicherheit, da die Gefahrenstelle von allen Seiten gut einsehbar ist.

Kostenlose Fachberatung durch unseren Kundendienst

Wenn Sie noch nicht wissen, welche Art von Flatterbändern Sie benötigen oder welches Zubehör für Ihre Absperrung sinnvoll wäre, können Sie sich gerne mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen. Die Experten beraten Sie gerne kostenfrei vor Ihrer Bestellung und beantworten all Ihre Fragen. Nutzen Sie diese Gelegenheit und rufen Sie direkt an, um mehr über die Absperrbänder und ihre Funktion im Betrieb zu erfahren.

 

Zur Produktübersicht: Absperrband kaufen

 

Zuletzt angesehen