Laderampen-Geländer

Laderampen-Geländer als Absturzsicherungen und zur Kennzeichnung von Verladerampen im Betrieb

Mit dem Laderampen-Geländer sorgen Sie für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Laderampen werden durch die Geländer effektiv abgetrennt und verhindern Unfälle. Sehen Sie sich jetzt die Rampengeländer in unserem Online-Shop an.

 

Laderampen-Geländer als Absturzsicherungen und zur Kennzeichnung von Verladerampen im Betrieb Mit dem Laderampen-Geländer sorgen Sie für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Laderampen werden durch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Laderampen-Geländer

Laderampen-Geländer als Absturzsicherungen und zur Kennzeichnung von Verladerampen im Betrieb

Mit dem Laderampen-Geländer sorgen Sie für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Laderampen werden durch die Geländer effektiv abgetrennt und verhindern Unfälle. Sehen Sie sich jetzt die Rampengeländer in unserem Online-Shop an.

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- Laderampen-Geländer Rampenschutzbügel zum Entnehmen
Steckbares Crash-Stop Laderampen-Geländer Die einfach und schnell handzuhabenden Rampenschutzgeländer von Dancop aus robustem verzinkten Stahl sind eine wertvolle Ergänzung für jede Ladezone. Der Aufbau erfolgt mittels drei separaten...
ab 40,19 € *
Nettopreis: 33,77 €

 

Definition: Was sind Laderampen-Geländer und welche Varianten gibt es?

Bei den Geländern für eine Laderampe handelt es sich um wichtige Sicherheitsanforderungen für Firmen. Die Laderampen-Geländer sind aus robustem sowie verzinktem Stahl gefertigt und es gibt sie in diversen Ausführungen, sodass die unterschiedlichsten Unternehmen hierauf zurückgreifen können.

Diese Geländervarianten gibt es in unserem Online-Shop:

  • Brüstungen mit Rammschutzbügel und Knieholm zum Entnehmen in verzinkter Ausfertigung.
  • Sicherung mit einfacher Montagehülse, wahlweise am Anfang oder am Ende.
  • Vorrichtung mit zweifacher Montagehülse, sowohl am Anfang als auch am Ende.

 

Das Sicherheitsgeländer bietet Schutz beim Be- und Entladen und kann dadurch Unfälle verhindern. Darüber hinaus gilt ein solcher Personenschutz als praktische Kennzeichnung von Zufahrten und Wegen jeglicher Art. Die Maßnahmen sind in Betriebsstätten der Industrie und des Handels nicht mehr wegzudenken und werden dort sowohl im Bereich der Arbeitssicherheit als auch zum Zwecke der Absturzsicherung eingesetzt.

Anwendungsgebiete und Einsatzmöglichkeiten von Brüstungen in der Praxis

In zahlreichen Firmen wird eine Laderampe eingesetzt, um zum Beispiel das korrekte Ent- und Beladen von Lastkraftwagen sicherzustellen. Da in der Regel ab einer Absturzhöhe von einem Meter und mehr, Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden müssen, entscheiden sich viele für Geländer mit Handlauf. Dies ermöglicht das unfallfreie Transportieren vom Lkw zur Arbeitsstätte und umgekehrt.

An den Entladestellen beugen die Laderampen-Geländer der Absturzgefahr vor. Es gibt darüber hinaus aber viele weitere Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel die folgenden:

  • Sicherheitsabsperrungen mit Handlauf bei Rampen jeglicher Art, wie etwa bei Rollstuhlrampen oder Lagerhallen-Rampen
  • Sicherheitsvorrichtungen bei Ladebrücken und als Ladungssicherung
  • Zum Kennzeichnen und Abtrennen von Verkehrswegen und Abgängen

 

Die Sicherungen finden vor allem in der Warendistribution Anwendung, kommen aber auch bei der Produktion und im Lager- sowie Logistikbereich zum Einsatz.

Laderampen-Geländer – das sollten Sie bei der Nutzung beachten

Die Anbringung von Laderampen-Geländern ist häufig betriebstechnisch möglich und wird in der Warendistribution durch die BGHW, die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, empfohlen, um Unfällen effektiv vorbeugen zu können. Hierbei ist darauf zu achten, dass ungesicherte Rampenkanten ebenso gesichert werden wie Rampenabgänge im Falle von Glättebildung.

Wer seine Betriebsstätte mit Absturzsicherungen ausgerüstet hat, sollte darauf achten, diese Ebenen, Wege und Geländer den Witterungseinflüssen entsprechend zu pflegen. Diese Anforderung wird unter anderem mit trittsicherem Bodenbelag in Form einer Rutschhemmung erfüllt sowie mit dem Einsatz eines Streudienstes, sollte es das Wetter erfordern.

Entscheiden Sie sich für die Vorrichtungen, muss eine ordnungsgemäße Unterweisung im Bereich des Arbeitsschutzes und bezüglich der Rechtsvorschriften erfolgen.

Vorteile von Sicherheitsabsperrungen jeglicher Art im Überblick

Mit den Laderampen-Geländern gehen eine Menge Vorzüge einher. Nicht umsonst setzen die unterschiedlichsten Firmen immer wieder auf den Einsatz der Sicherheitsvorkehrungen, damit selbst eine Alleinarbeit der Mitarbeiter problemlos möglich ist.

Das sind die Vorteile von Laderampen-Geländern:

  • Rampengeländer mit Handlauf sorgen für Sicherheit an den Arbeitsstätten, da die Ladung nicht so leicht wegrollen kann und auch Unfälle durch einen Absturz effektiv verhindert werden.
  • Eine gesicherte Verladerampe samt geschützten Rampenkanten ermöglicht die sichere Benutzung von Transportmitteln, wie Gabelstaplern, Hubladebühnen und Hebebühnen.
  • Mit Laderampen-Geländern kann der Sicherheitsabstand zur Rampenkante eingehalten werden, ganz gleich, um welche Rampenbreite es sich handelt.
  • Brüstungen für eine Rampe lassen sich leicht anbringen und können dadurch zum Beladen und Entladen von Lastkraftwagen genutzt werden.

 

Laderampen-Geländer sind nicht nur praktisch, sondern lassen sich vor allem auch zur Sicherheit im Bereich des Versands und der Lagerlogistik einsetzen. Solche Vorrichtungen ermöglichen es, sowohl Personen als auch Gabelstapler unfallfrei über Brücken und Wege zu manövrieren, ohne an Sicherheit einzubüßen.

Fazit: Rampengeländer als effektive Sicherheitsmaßnahme in einer jeden Firma

Entscheiden Sie sich für Sicherheitsabsperrungen mit Handlauf, um die die Ladung, aber auch Hebebühnen und Betriebswege effektiv zu schützen, tragen Sie zu einem großen Teil der Sicherheit in Ihrer Firma bei. Lassen Sie sich von unseren Experten in Sachen Laderampen-Geländer beraten und nutzen Sie die kostenlose SQS-Kundenberatung.

 

Zuletzt angesehen