Schnelltests und Selbsttests

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, kurz BfArM, Anfang März damit begonnen, Zulassungen für Coronaschnelltest als Laientest für Privat und Endanwender zu erteilen.Dies bedeutet, dass auch Privatpersonen Zuhause oder auf der Arbeit sich schnell und gefahrlos auf SARS-Cov-2 testen können.

Diese Laienschnelltests sind nun in unterschiedlichen Ausführungen bei uns erhältlich.

Alle unsere Tests sind nach §11 Absatz 1 Medizinproduktegesetz (MPG) als Laientest zugelassen. Genaue Informationen finden Sie auf der Internetseite des BfArM. 

Zögern Sie nicht uns bei Fragen telefonisch zu kontaktieren und bleiben Sie allzeit gesund.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
- Flowflex SARS-CoV-2 Nasen - Laientest, 5er Pack
  • Sonderzulassung als Laientest
  • Sonderzulassung § 11 Abs. 1 MPG
  • BfArM Gesch.-Zeichen: 5640-S-171/21
Inhalt 5 Stück (1,85 € * / 1 Stück)
ab 9,25 € *
Nettopreis: 7,77 €
TIPP!
HOTGEN Novel Coronavirus-Laientest 2019-nCoV HOTGEN Novel Coronavirus-Laientest 2019-nCoV
  • Sonderzulassung §11 Abs. 1 MPG, BfArM Gesch.-Zeichen: 5640-S-057/21
ab 1,49 € * 2,66 € *
Nettopreis: 1,25 €
TIPP!
- HYGISUN Anbio Biotech Covid-19 Antigen Schnelltest - Spucktest
  • Spucktest zur Selbstanwendung
  • Sonderzulassung §11 Abs. 1 MPG
  • BfArM Gesch.-Zeichen: 5640-S-058/21
ab 1,59 € *
Nettopreis: 1,34 €
TIPP!
- Roche SARS-CoV-2 Rapid Antigen Laientest, 25 Tests
  • Sonderzulassung als Laientest
  • Sonderzulassung § 11 Abs. 1 MPG
  • BfArM Gesch.-Zeichen: 5640-S-025/21
Inhalt 25 Stück (5,87 € * / 1 Stück)
146,69 € *
Nettopreis: 123,27 €
TIPP!
- LEPU NASOCHECK comfort, SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest
  • Sonderzulassung §11 Abs. 1 MPG
  • BfArM Gesch.-Zeichen: 5640-S-104/21
ab 1,19 € * 2,69 € *
Nettopreis: 1,00 €

Die Möglichkeit sich schnell und zuverlässig auf das seit 2020 grassierende Coronavirus zu testen, gibt in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen aber auch Zuhause eine neue Form der Sicherheit und Ruhe. Sie helfen ausserdem Infektionsketten zu erkennen und verbessern den aktuten Infektionsschutz. Die meisten Tests basieren dabei auf dem nasalen Abstrich mittels einem mitgelieferten Extraktionsstäbchens. Dieses ist deutlicher kürzer als bei den bisher gängigen Tests für medizinisches Personal, da die Probe nicht mehr im Nasen-Rachenraum entnommen werden muss. Ein Abstrich erfolgt bequem im vorderen Nasenbereich. Der Abstrich wird dann in die Extraktionslösung gegeben und nach Bedienungsanleitung vermengt. Mehrere Tropfen werden dann auf die Testkassette getropft oder wie beim Test der Marke LEPU direkt in eine Testkarte gesteckt.

Auch Corona-Spucktests mit Speichel-Rachensekret sind bei uns verfügbar.

Nach ca. 15-20 Minuten je nach Test erhält man dann das Ergebnis. Wir bieten derzeit unter Anderem Laientests der Marke Hotgen, Roche, Clongene, Lepu sowie Hygisan an.

Zuletzt angesehen